Anmischen einer Labormischung „Beton“
Ausbreitmaß nach DIN EN 12350, Teil 5
Messung Luftporengehalt an Frischbeton nach DIN EN 12350, Teil 7
Herstellen von Probekörpern (150x150x150 mm) nach DIN EN 12390, Teil 2
Hergestellter Probekörper nach DIN EN 12390, Teil 2

Anerkannte Prüfstelle

Seit Oktober 2011 ist unser werksinternes Betonlabor als „Betonprüfstelle W“ und als „VMPA anerkannte Betonprüfstelle“ zugelassen.

Wir bieten Ihnen folgende Dienstleistungen an:

Prüfung von Frischbeton

DIN EN 12350-1  

Prüfung von Frischbeton
Teil 1: Probenahme

DIN EN 12350-2Prüfung von Frischbeton
Teil 2: Setzmaß
DIN EN 12350-3Prüfung von Frischbeton
Teil 3: Vebe-Prüfung
DIN EN 12350-4Prüfung von Frischbeton
Teil 4: Verdichtungsmaß
DIN EN 12350-5Prüfung von Frischbeton
Teil 5: Ausbreitmaß
DIN EN 12350-6

Prüfung von Frischbeton
Teil 6: Frischbetonrohdichte


Prüfung von Festbeton

DIN EN 12390-1Prüfung von Festbeton
Teil 1: Form, Maße und andere Anforderungen für Probekörper und Formen
DIN EN 12390-2Prüfung von Festbeton
Teil 2: Herstellung und Lagerung von Probekörpern für Festigkeitsprüfungen
DIN EN 12390-3Prüfung von Festbeton - Teil 3:
Druckfestigkeit von Probekörpern
DIN EN 12390-7Prüfung von Festbeton - Teil 7: Dichte von Festbeton

Prüfung von Beton im Bauwerk

DIN EN 12504-1Prüfung von Beton in Bauwerken
Teil 1: Bohrkernproben - Herstellung, Untersuchung und Prüfung der Druckfestigkeit
DIN EN 12504-2Prüfung von Beton in Bauwerken
Teil 2: Zerstörungsfreie Prüfung; Bestimmung der Rückprallzahl

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Wir beraten Sie gerne.